Willkommen bei der Initiative "Willkommen in Gransee"

Die Initiative "Willkommen in Gransee" entstand im Januar 2014, um das bürgerschaftliche Engagement für Asylbewerber in Gransee zu bündeln. Mit dem ersten Zuzug von Flüchtlingen in die Stadt sorgte unsere Initiative für sprachliche und praktische Unterstützung im Alltag. Durch Film- und Theateraufführungen sowie ein Seminar konnte das Wissen über die Situation von Flüchtlingen erweitert werden. Inzwischen ist die Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in Gransee bezogen und die Initiative hat von der Stadt ein Gebäude für ihre Aktivitäten zur Verfügung gestellt bekommen.

Wir laden Sie herzlich dazu ein, sich auf unserer Internetseite zu informieren, mit uns Kontakt aufzunehmen und bei uns mitzumachen.

Sommerfest: Freitag, 21. Juli von 15 bis 22 Uhr

Die Initiative „Willkommen in Gransee“ lädt herzlich zum diesjährigen Sommerfest ins „Hospital Global“, Ruppiner Straße 8 nach Gransee ein. Am 21.07.2017 wollen wir gemeinsam von 15.00 Uhr bis 22.00 Uhr gemütlich feiern.

 

Dazu haben wir ein buntes Programm zusammengestellt, so dass Jung und Alt gleichermaßen auf ihre Kosten kommen werden.

Die Jüngsten können sich auf der Hüpfburg austoben, am Glücksrad ihr Glück versuchen, sich schminken oder Glitzertatoos aufbringen lassen. Für musikalische Unterhaltung werden eine Singegruppe, der Menzer Tanzkreis, eine Drumsession und eine Discothek mit Überraschungsgästen sorgen.

Kulinarisch wird es Kaffee und Kuchen, Leckeres vom Grill, Zuckerwatte und Popcorn geben.

Der Eintritt ist frei, wir wären aber für Spenden sehr dankbar.

 

«Gransee ist die beste Stadt»
Gelungenes Jubiläumsfest zum dreijährigen Bestehen der Willkommensinitiative Gransee

Am 4. März feierte die Willkommensinitiative Gransee ihren 3. Geburtstag im Begegnungshaus Hospital Global. Wie es um die Arbeit der Flüchtlingsinitiative und die Integration der Geflüchteten steht, erfuhren die ca. 150 Gäste gleich zu Beginn in einer Podiumsdiskussion, die von Schauspieler Ralph Herforth unterhaltsam moderiert wurde. Später gab der Granseer Gospelchor einige Lieder zum Besten und abschließend verwöhnten die Geflüchteten die Gäste mit Kostlichkeiten aus ihren Heimatländern.

MAZ-Artikel zum Jubiläumsfest
Dankesbrief der Willkommensinitiave Gransee

 

3 Jahre Willkommen in Gransee

Im Januar 2014 entstand die Initiative „Willkommen in Gransee“, um das Engagement der Bürgerinnen und Bürger für Asylbewerber und Flüchtlinge in Gransee zu aktivieren und zu bündeln.

Heute können wir auf drei Jahre zurück blicken, in denen sich die Willkommensinitiative gemeinsam mit vielen Akteuren der Stadt darum bemüht hat, die inzwischen etwa 150 geflüchteten Menschen,
die aus verschiedenen Ländern nach Gransee gekommen sind, aufzunehmen und zu integrieren.

Aus diesem Anlass führen wir

am 04.03.2017 ab 16.00 Uhr
im „Hospital Global“, Ruppiner Straße 8 in Gransee

eine Podiumsdiskussion durch.

Die Moderation übernimmt der Schauspieler Ralph Herforth.

Im Anschluss an die Diskussionsrunde wird der Granseer Gospelchor sein Programm darbieten. Zum Ausklang verwöhnen Sie sechs
internationale Teams mit kulinarischen Kostbarkeiten ihrer Länder.

Wir laden Sie recht herzlich ein, unsere Gäste zu sein.

 

Aktuell

Mittwoch, 12.07., 15—17 Uhr
Offenes Haus
Hospital Global, Ruppiner Str. 8, 16775 Gransee

Freitag, 14.07., 15:15—16:30 Uhr
Gartenprojekt
Hospital Global, Ruppiner Str. 8, 16775 Gransee

Mittwoch, 19.07., 15—17 Uhr
Offenes Haus
Hospital Global, Ruppiner Str. 8, 16775 Gransee

Freitag, 21.07., 15—22 Uhr
Sommerparty
Hospital Global, Ruppiner Str. 8, 16775 Gransee

Freitag, 21.07., 15:15—16:30 Uhr
Gartenprojekt
Hospital Global, Ruppiner Str. 8, 16775 Gransee

Mittwoch, 26.07., 15—17 Uhr
Offenes Haus
Hospital Global, Ruppiner Str. 8, 16775 Gransee

Freitag, 28.07., 15:15—16:30 Uhr
Gartenprojekt
Hospital Global, Ruppiner Str. 8, 16775 Gransee