Willkommen bei der Initiative "Willkommen in Gransee"

Die Initiative "Willkommen in Gransee" entstand im Januar 2014, um das bürgerschaftliche Engagement für Asylbewerber in Gransee zu bündeln. Mit dem ersten Zuzug von Flüchtlingen in die Stadt sorgte unsere Initiative für sprachliche und praktische Unterstützung im Alltag. Durch Film- und Theateraufführungen sowie ein Seminar konnte das Wissen über die Situation von Flüchtlingen erweitert werden. Inzwischen ist die Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in Gransee bezogen und die Initiative hat von der Stadt ein Gebäude für ihre Aktivitäten zur Verfügung gestellt bekommen.

Wir laden Sie herzlich dazu ein, sich auf unserer Internetseite zu informieren, mit uns Kontakt aufzunehmen und bei uns mitzumachen.

Drumcircle Spezial beim Bunten Abend am 27. Januar 2017

Während des Bunten Abends am 27. Januar 2017 werden Jens Seidenpfad und Tilman Santarius einen Drumcircle Spezial anleiten. An diesem Abend wollen zwei Master-Studenntinnen der BTU Cottbus die Trommelorganisatoren interviewen.

 

Flüchtlinge und Granseer feiern gemeinsam Weihnachten

Am Mittwoch, 14. Dezember 2016 hatten die Initiatve «Willkommen in Gransee» und der Frauenkreis Oberhavel Nord gemeinsam eingeladen zur Familienweihnachtsfeier ins Hospital Global. Viele Neu- und Alt-Granseer kamen und feierten mit. Weiterlesen...

 

Bundesregierung berichtet in ihrem Webportal über gelungene Integration in Gransee

Auch die Bundesregierung interessiert sich für die ehrenamtliche Arbeit der Initiative «Willkommen in Gransee». Auf ihrem Webportal berichtet sie ausführlich über eine syrische Familie und ihre Granseer Patin. Weiterlesen...

 

14. Dezember 2016: Weihnachtsfeier

Die Initiatve «Willkommen in Gransee» und der Frauenkreis Oberhavel Nord laden ein zur Familienweihnachtsfeier am Mittwoch, 14. Dezember 2016, im Hospital Global, Ruppiner Straße 8 in Gransee.

14:00 Uhr: Plätzchen backen
16:00 Uhr Beginn der Feier

Anmeldung bis zum 09.12.2016 bei Viviane Zipperling: 0174/8705284