Die Möglichkeiten mitzumachen sind vielfältig.

Menschen, die Sprachunterricht für Flüchtlinge geben wollen oder die Möglichkeit haben, bei Übersetzungen zu unterstützen, sind herzlich willkommen. Mehr Infos dazu gibt es auf der Seite Sprachen.

Wer Flüchtlinge praktisch im Alltag unterstützen will, beispielsweise beim Verstehend der Behörden-Post oder als Begleitung bei Arztbesuchen, kann durch uns Kontakte vermittelt bekommen. Mehr Infos dazu gibt es auf der Seite Praktische Unterstützung.

Willkommen sind auch Menschen, die bei der Reparatur von Fahrrändern mithelfen können. Mehr Infos dazu gbit es auf der Seite Fahrradwerkstatt.

Sachspenden wie Möbel, Geschirr, Elektrogeräte können wir derzeit nur bei Bedarf entgegennehmen.

Wer gerne Flüchtlinge auf eine Art unterstützen will, die hier noch nicht genannt ist, oder Fragen zu den Unterstützungsmöglichkeiten hat, kann gerne eine Mail an die Adresse senden.