Willkommen bei der Initiative "Willkommen in Gransee"

Die Initiative "Willkommen in Gransee" entstand im Januar 2014, um das bürgerschaftliche Engagement für Asylbewerber in Gransee zu bündeln. Mit dem ersten Zuzug von Flüchtlingen in die Stadt sorgte unsere Initiative für sprachliche und praktische Unterstützung im Alltag. Durch Film- und Theateraufführungen sowie ein Seminar konnte das Wissen über die Situation von Flüchtlingen erweitert werden. Inzwischen ist die Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in Gransee bezogen und die Initiative hat von der Stadt ein Gebäude für ihre Aktivitäten zur Verfügung gestellt bekommen.

Wir laden Sie herzlich dazu ein, sich auf unserer Internetseite zu informieren, mit uns Kontakt aufzunehmen und bei uns mitzumachen.

Bundesregierung berichtet in ihrem Webportal über gelungene Integration in Gransee

Auch die Bundesregierung interessiert sich für die ehrenamtliche Arbeit der Initiative «Willkommen in Gransee». Auf ihrem Webportal berichtet sie ausführlich über eine syrische Familie und ihre Granseer Patin. Weiterlesen...

 

14. Dezember 2016: Weihnachtsfeier

Die Initiatve «Willkommen in Gransee» und der Frauenkreis Oberhavel Nord laden ein zur Familienweihnachtsfeier am Mittwoch, 14. Dezember 2016, im Hospital Global, Ruppiner Straße 8 in Gransee.

14:00 Uhr: Plätzchen backen
16:00 Uhr Beginn der Feier

Anmeldung bis zum 09.12.2016 bei Viviane Zipperling: 0174/8705284

 

Voller Erfolg: Bunter Abend Spezial am 25.11.2016

Mit ungefähr 150 Gästen war der Bunte Abend Spezial der Willkommensinitiative Gransee am Freitag, 25. November, ein überwältigender Erfolg. Weiterlesen...

 

Freitag, 25.11.: Einladung zum Bunten Abend Spezial

 

Am 25.11.2016 findet im Begegnungshaus «Hospital Global» in der Ruppiner Straße 8 in Gransee ein Bunter Abend Spezial statt. Von 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr bieten Teams aus Syrien, Iran, Pakistan, Afghanistan, Afrika und Deutschland allerlei Kulinarisches und Unterhaltung für Jedermann. Dazu laden die Initiative «Willkommen in Gransee» und der Flüchtlingsrat Sie ganz herzlich ein. Lassen Sie sich von den mal etwas ˈanderenˈ Kochkünsten überraschen und genießen Sie ein paar unterhaltsame Stunden bei Musik und Tanz. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.